Kursangebote

Hallo liebe (neue) Vereins-KollegInnen,

als Vereinsmitglied des SV Hoffeld, freue ich mich sehr, über die positive Resonanz zu meinem modularen Bogenkurs in den letzten Jahren.
Ich habe diesen modularen Grundkurs hier beim SV Hoffeld seit Frühjahr 2014 mit dutzenden von Gruppen durchgeführt. Wenn Ihr wissen wollt wie es war, fragt die Vereinskollegen 🙂

Kursplanung

Da es weiterhin Anfragen gibt, versuche ich Eure Bedarfe mit denen anderer Interessenten zeitlich unter einen Hut zu bringen.
Um das planbar zu machen, gibt es die Bedarfsabfrage/Kursplanung unter folgendem auf der Kursplanungsseite (nur für Mitglieder zugänglich)

In der anhängende Liste finden die aktuellen Interessenten Ihre Namen (nach Vornahmen sortiert) und können einen unverbindlichen Modul-Bedarf in der 3. Spalte eintragen.
Bereits gemeldete Bedarfe habe ich in der Liste vermerkt. Wenn sich da der Bedarf bei Euch ändert bitte einfach Bescheid geben.
Wer noch noch nicht auf der Liste steht, aber Interesse hat, bitte untendran hinzufügen in der Liste mit Bedarf und in den Terminspalten erst mal generell seine Verfügbarkeit eintragen.
Wenn sich was ändert bitte auch dort korrigieren – achtet darauf in Eurer Zeile zu ändern und Änderungen ROT zu markieren, damit ich es schnell erkennen kann. Ich verändere dann die Farbe von ROT auf GELB.

Wer weitere Infos hierzu will darf mich gerne kontaktieren
oder im folgenden ausführlichen Teil nachlesen …

Kursthemen

Mein Grundkurs gliedert sich in folgende 6 Themengebiete:

  • bio-mechanischer Schussablauf, Schusstechnik
  • instinktiv „Zielen“
  • Mentale Techniken
  • Material, Equipment, Fein-Abstimmung
  • Kondition
  • Trainingsplanung

(auch die 6 brechtigen Erfolgsfaktoren für instinktives Schießen und Treffen genannt 😉

Kursmodule

Die Themen erarbeiten wir in folgenden Modulen mit je 1,5 Std./Abend in dieser Reihenfolge:
1 = bio-mechanischer Schussablauf, Schusstechnik
2 = instinktiv „Zielen“
3 = Mentale Techniken
4 = Material, Equipment, Fein-Abstimmung
5 = Kondition + Trainingsplanung

Natürlich könnte man das rein vom zu vermittelnden Stoff her (gerade bei den Modulen 1 und 2) locker auf 3 – 4 Stunden ausdehnen und intensiver praktisch üben mit individuellem Feedback.
In meinen 2-Tages-Intensivkursen ist dafür entsprechend Zeit.
Bei der Anzahl von bis zu 6 (Erst-)Teilnehmer geht das aber bei diesem modularen Bogenkurs mit 1 Abend je Themengebiet bisher rein zeitlich nicht. Wer da Bedarf an einer Intensiv-Version hat, bitte in der 3. Spalte entsprechend eintragen.
Als mögliche Kurstermine habe ich im Sommer Mo., Di., Mi., bzw. im Winter Di./Mi. in der Liste vorgeschlagen.

Also: wer zu allen Modulen Trainingsbedarf hat, kann in der Spalte rechts von seinem Namen folgendes eintragen: 1 – 5
Wer z. B. nur was zu Schusstechnik wissen will, und das Kursmodul bei mir noch nicht besucht hat trägt eine 1 in der Spalte ein, etc.

Damit wir einen (oder mehrere) gemeinsame Abende finden , bitte in den Terminvorschlagsspalten eintragen, wann ihr könnt (ja oder leer lassen = nein).

Aus Euren Rückmeldungen stell ich dann die Gruppen zusammen.
Wenn möglich wird es eine feste Gruppenzusammensetzung geben.
Ich bin aber auch offen für wechselnde Gruppenzusammensetzungen.
Wenn Ihr irgendwelche Vorlieben habt – sagt oder mailt es mir.

Aus Euren Rückmeldungen werde ich kontinuierlich eine verbindliche Planung machen und Euch zur verbindlichen Bestätigung zukommen lassen.

Infos zur Bogenschule / Kontakt

Wer allgemeine Infos zu mir und meiner Bogenschule will, kann sich gerne meine Homepage anschauen.
Bertholds Brechtige Bogenschule für traditionelles Schießen – und Treffen!

Beachtet jedoch, dass die Ganztageskurse am Wochenende in Jockgrim (1 Std. Fahrtzeit) stattfinden, während die hier abgefragten Modularen-Kursangebote sich auf Stuttgart – Gelände SV Hoffeld (bzw. Albschul-Turnhalle im Winter) beziehen.

Wenn Ihr noch Fragen habt könnt Ihr mich gerne ansprechen oder anmailen.

In diesem Sinne: Alle ins Kill – oder für die Vegetarier unter uns: ins Gold 😉

Berthold Brecht
Leistungstrainer II der Instinctive Archery Academy
Bertholds Brechtige Bogenschule für traditionelles Schießen – und Treffen!
Schillerstr. 6
76751 Jockgrim
Tel. +49 7271 95111 (umgeleitet auf mein Handy)
email: Bogen “ät” berthold-brecht.de
Homepage: www.berthold-brecht.de