Schlagwort-Archive: Donzdorf

Bowhunterliga, Qualifikationsturnier Donzdorf

DFBV Logo 300x300

Die Bowhunterliga ist eine Turnierrunde vom Deutschen Feldbogensport Verband DFBV in der gesamten Bundesrepublik. Zur Vergleichbarkeit der Turnierergebnisse sind die Anzahl der Tiere aller vier Gruppen und die entsprechenden Entfernungen vorgeschrieben.
Die besten acht Schützen aller Klassen werden zum Finale der Bowhunterliga eingeladen. Im September dieses Jahres 2018 heißt der Austragungsort Wertheim am Main, möglicherweise findet das Finale sogar in der wunderschönen Burg statt.

Bowhunterliga, Qualifikationsturnier Donzdorf

DFBV Logo 300x300

Die Bowhunterliga ist eine Turnierrunde vom Deutschen Feldbogensport Verband DFBV in der gesamten Bundesrepublik. Zur Vergleichbarkeit der Turnierergebnisse sind die Anzahl der Tiere aller vier Gruppen und die entsprechenden Entfernungen vorgeschrieben.
Die besten acht Schützen aller Klassen werden zum Finale der Bowhunterliga eingeladen. Im September dieses Jahres 2018 heißt der Austragungsort Wertheim am Main, möglicherweise findet das Finale sogar in der wunderschönen Burg statt.

Stuttgarter Bogenjäger auf der Pirsch: Parcoursbesuch in Donzdorf

Ende April führ der zweite 2018er-Ausflug der Hoffelder Bogenschützen nach Donzdorf. Da im Sommer dort gerne viele Mücken herumschwirren und auch heftig stechen, ist ein früher Monat die entspanntere Zeit zum Bogenschießen. Dafür kann es recht schlammig sein, daher gutes Schuhwerk und eventuell eine Hose zum Wechseln mitnehmen.
Der Parcours ist weitläufig, aber auch für Anfänger gut geeignet.
Er beginnt und endet direkt bei der Gaststätte “Waldschenke”, wo man essen und trinken kann.

Übrigens findet am 5. und 6. Mai in Donzdorf jeweils ein Qualifikationsturnier der Bowhunterliga statt. Unser Besuch bietet sich also auch als Training für die Teilnehmer bei dieser Turnierserie an.

Fahrgemeinschaften ab SV Hoffeld Parkplatz.
Abfahrt 9:30 Uhr.

31. Winterrunde 2017/2018, 1. Tag

Die Winterrunde vom TV Murrhardt, Bogenparcours Donzdorf und vom Bogenlädle Starzach ist eine sehr anspruchsvolle Turnierreihe, bei der drei Veranstaltungen zusammen gewertet werden. An jedem Tag werden 14 Scheiben in einer Standard-Drei-Pfeil-Runde geschossen, 14 weitere Ziele in einer Ein-Pfeil-Hunter.

Das erste Turnier findet am 10. Dezember in Donzdorf statt, das zweite Schießen am 21. Januar in Starzach bzw. Haigerloch-Stetten und das dritte und Finalschießen am 18. Februar in Murrhardt.

Hier geht’s zur Website vom TV Murrhardt mit der Ausschreibung

Stuttgarter Bogenjäger auf der Pirsch: Parcoursbesuch in Donzdorf

Am Ostermontag Ende April hat der Ausflug nach Donzdorf nicht geklappt, deswegen nun  im August ein erneuter Versuch.

Auf dem Parcours in Donzdorf kann es  recht schlammig sein, daher gutes Schuhwerk und eventuell eine Hose zum Wechseln mitnehmen. Noch ein Tipp ist “Antibrumm”  gegen Stechmücken. Das funktioniert am besten – im Selbstversuch getestet.
Der Parcours ist weitläufig, aber auch für Anfänger gut geeignet.
Er beginnt und endet direkt bei der Gaststätte “Waldschenke”, wo man essen und trinken kann.

Fahrgemeinschaften ab SV Hoffeld Parkplatz.
Abfahrt 8:30 Uhr.