Schlagwort-Archive: Turnier

Ox-Bow Summer Jamboree

Beliebtes Turnier gleich bei der Burg Stettenfels in der Nähe von Heilbronn. Auch dieses Ox-Bow-Turnier in den Weinbergen und einem schönen Waldgebiet ist schnell ausgebucht. Deshalb schnell anmelden.

Die 16 Euro Teilnahmegebühr sind inklusive Frühstück.

Koordinaten: 49.100322, 9.246839
66 km von Stuttgart

9. Bowhunter 3-D Jamboree – 1. BSC Karlsruhe

Ihr seid herzlich eingeladen, schon am Freitagabend zum gemütlichen Beisammensein am Lagerfeuer zu kommen;
Schießen am Freitag ist nur am Einschießplatz möglich!
Für Camper fallen Campinggebühren von 5 € / Schütze an. Diese sind vor dem Aufbau zu entrichten/oder überweisen;
Nichtcamper müssen außerhalb des Bogenplatzes parken, da wir den gesamten
Parcoursplatz für Campinggäste benötigen;
Sanitäranlagen : Freiluftdusche, Toiletten, fliesend Kaltwasser
Unser Motto wie jedes Jahr: Freundschaft pflegen, Zusammensein und viele Pfeile schießen!

Stuttgarter Bogenjäger auf der Pirsch: Parcours in Reutlingen

Der Ausflug der Stuttgarter Bogenjäger geht diesmal ganz in die Nähe, auf den Parcours des PSV Reutlingen. Den Parcours auf dem ehemaligen Gelände der Wehrmacht und später der Franzosen kennen einige schon ganz gut, vielleicht auch vom Turnier “Unter der Achalm” und von der Bowhunterliga. Er bietet nahe, weite, verzwickte Schüsse, ist aber auch für Neulinge geeignet.

Dran denken: Festes Schuhwerk zum Wechseln, Trinken und Vesper mitnehmen. Und je nach Wetter Regensachen, Sonnencreme, etc.
Abfahrt ist um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz des SV Hoffeld, da der umzäunte Parcours um 10 Uhr öffnet, und um 13 Uhr offiziell schon wieder schließt. Dafür kann anschließend in einer der nahe liegenden Gastwirtschaften gegessen werden.

Bitte unten bei den Kommentaren anmelden und angeben, ob mit Pkw oder nicht, es sind knapp 40 Kilometer einfach.

Die Google-Karte zeigt nicht den Parcours an, sondern vermutlich den Verwaltungssitz des Vereins in der Stadt.

Anfahrt laut der Website des PSV Reutlingen:
“Der Parcours liegt im Südwesten von Reutlingen mitten im Wasenwald. B27 ins Zentrum Reutlingen solange gerade aus wie möglich, dann abknickend nach rechts und beim nächsten T-Stück (nach ca. 200m) gleich wieder links Richtung Pfullingen und nach der Parkhauseinfahrt gleich wieder rechts abbiegen (Alteburgstraße). An der Pomologie vorbei immer gerade aus (gut 1,5km) und der Ausschilderung zum Freibad/Naturtheater folgend links abbiegen. Am Eingang des Freibads vorbei bis zum T-Stück, dann rechts und beim Kreisverkehr die letzte Abfahrt in den Wald hoch. Am Wildgehege entlang nach 300m bei erster Gelegenheit links ab. Nach ca. 150m treffen wir auf das Eingangstor mit einigen Stellplätzen. Für weitere Parkplätze einfach dem Weg weiter folgen bis zur PSV-Vereinsgaststätte.

Navi-Nutzer und Routenplaner programmieren am besten den Raitteichweg, Mark oder die Herrmann-Hesse-Straße am Freibad.”

Die ersten Fotos vom Bogenschachturnier sind online

Lu und Wolf haben die ersten Fotos vom Bogenschachturnier geliefert. Vielen Dank dafür.

Wie immer sind die Fotos nur für Mitglieder zugänglich und hängen zum Herunterladen auch in Originalqualität am Artikelende.

Alle Teilnehmer die sich die Fotos auch gerne ansehen würden, aber keinen Zugang als Mitglied haben, können sich gerne per Mail an uns wenden und wir werden euch die Fotos zur Verfügung stellen.

1. offenes Bogenschachturnier – Ergebnis

Am 18. Juni 2017 fand das 1. offene Bogenschachturnier der Bogenjäger Stuttgart statt. Das Event war dank des Wetters und vor allem natürlich der tollen Teilnehmer ein voller Erfolg und wird bestimmt bald eine Neuauflage erleben.

Nach 6 Platzierungsrunden für alle standen die Finalisten fest und nach zwei spannenenden Finalrunden durften sich folgende Bogenschützen auf das “Treppchen” stellen:

  1. Platz: Torsten Diefendahl / Bogensportfreunde Mötzingen
  2. Platz: Sebastian Dubke / Bogenjäger Stuttgart
  3. Platz: Arne Wugeditsch / Bogenjäger Stuttgart
  4. Platz: Bernhard Kolb / Bogenjäger Stuttgart

Wir gratulieren ganz herzlich und hoffen euch alle beim nächsten mal wieder dabei zu haben.

 

Turniersieger Torsten Diefendahl von den Bogensportfreunden Mötzingen
Zweitplatzierter Sebastian Dubke von den Bogenjägern Stuttgart
Platz 3 geht an Arne Wugeditsch von den Bogenjägern Stuttgart
Platz 4 geht an Bernhard Kolb von den Bogenjägern Stuttgart